Unsere Angebote bei Internetsucht

Gruppe für Angehörige von Internetsüchtigen

Wir bieten in unserer Ambulanz für die Eltern von internetsüchtigen Kindern eine von zwei Psychotherapeuten geleitete Gruppe an.

Dieses Angebot soll Ihnen bieten:

• einen regen Austausch mit anderen Betroffenen

• das Erkennen von eigenen suchtbegünstigenden Verhaltensweisen

• Solidaritätserfahrungen - weniger Scham gegenüber der Umwelt

• fachliche Beiträge der Therapeuten

Zeit:

Die Elterngruppe trifft sich 14-tägig am Freitagnachmittag im Gruppenraum des Institutes für Psychotherapie im 1. Stock Bauteil G des Wagner-Jauregg-Krankenhauses (Aufgang hinter dem Portier).

Anmeldung:

Sie können jederzeit in die Gruppe einsteigen. Bevor Sie das erste Mal kommen, bitten wir um Anmeldung zu einem Erstgespräch. Die Erstgespräche finden laufend statt.

 

 

 


Gruppe für Internetsüchtige ab (16 Jahren)

Unsere Ambulanz bietet erstmals für Internetsüchtige eine Behandlung in Form einer Gruppentherapie an, die von zwei Psychotherapeuten geleitet wird. Es geht dabei um eine intensive Auseinandersetzung mit den Ursachen und Auswirkungen von Internetsucht.

Inhalte dieser Gruppe sind:

  • Austausch über die Spiele und das Spielverhalten
  • Medienkompetenz (von unbedenklich bis Sucht verstärkend)
  • Erarbeitung von Alternativen in der Freizeit
  • Tagesstruktur (Tag-Nacht-Rhythmus)
  • Üben von Kontaktverhalten
  • Umgang mit Konflikten
  • Ziel- und Sinnfindung im Leben des jungen Menschen

Mindestalter: 16 Jahre

 

Zeit:

Die Gruppe trifft sich trifft sich einmal wöchentlich im Gruppenraum des Institutes für Psychotherapie im 1. Stock Bauteil G des Wagner-Jauregg-Krankenhauses (Aufgang hinter dem Portier): immer am Donnerstag von 17.00 - 18.30 Uhr, 10 Termine + 1 Nachsorgetermin

Anmeldung:

Wenn Sie wissen möchten, ob Sie internetsüchtig sind und an der Gruppe teilnehmen möchten, bitten wir um Anmeldung zu einem Erstgespräch.

Voraussichtlicher Beginn der Gruppe ist im Herbst 2017 - die Erstgespräche dafür finden laufend statt.

 

 

Behandlung für Internetsüchtige unter 16 Jahren

Für Kinder bis 16 Jahren bieten wir 10 Einzeltherapiestunden bei einer Kinderpsychiaterin an.

Anmeldung:

Wenn Sie feststellen möchten, ob Ihr Kind internetsüchtig ist, bitten wir um Anmeldung zu einem Erstgespräch gemeinsam mit Ihrem Kind.